September

 

Rasen

  • Neuanlagen planen und Sanierungsarbeiten ausführen.
  • Rasenfläche verticutieren (entfilzen).
  • Rasenflächen aerifizieren (belüften).
  • Rollrasen verlegen.
  • Herbstdüngung ausführen.
  • Kranke Stellen oder Unkraut mit Pflanzenschutzmittel behandeln.
  • Rasenkanten stechen.
  • Automatische Bewässerung für den nächsten Sommer planen.

 

Bäume und Sträucher

  • Hecken und Sträucher schneiden.
  • Verblühtes zurückschneiden.
  • Angefaulte Früchte aufsammeln und entsorgen.
  • Beerensträucher schneiden.
  • Neupflanzungen planen und ausführen.

 

Stauden

  • Verblühtes zurückschneiden.
  • Herbststauden evtl. stützen.
  • Frühlingsstauden teilen und versetzen.
  • Neupflanzungen planen und ausführen.

 

Zwiebelpflanzen

  • Zwiebelpflanzen auswählen und ab Mitte Monat setzen.

 

Moorbeet

  • In Schönwetterperioden wässern.
  • Wurzelflächen evtl. mit Mulch abdecken, das vermindert das Austrockenen der Bodenfläche.
  • Bei Bedarf Pflanzenschutz (z.B. gegen Dickmaulrüssler) einsetzen.

 

Rosen

  • Pflanzenschutz gegen Pilze und Schädlinge weiterführen.
  • Krankes Laub zusammennehmen.
  • Verblühtes entfernen.
  • Neue Rosenrabatten planen und ausführen.

 

Pflanzungen

  • Nicht nur von Rosen, sondern auch von Stauden und Gehölzen ist bekannt, dass sie bei einer Herbstpflanzung bis zum Frost viel besser anwachsen als im Frühjahr. In der kühlen Jahreszeit entfällt für die Pflanzen der Anwachsstress, der die Pflanzen zum schnellen Austreiben von Blättern und Blüten zwingt. Da kommen die wenigen Wurzeln oft nicht nach. Im Herbst ist der Boden noch schön warm und lädt zur Bildung neuer Wurzeln ein.
  • Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Neupflanzung!

 

Kübelpflanzen

  • Regelmässig wässern – an heissen Tagen morgens und abends.
  • Regelmässig düngen (1x Woche).
  • Bei Bedarf Pflanzenschutz einsetzen.

 

Allgemeiner Unterhalt

  • Pflanzenflächen regelmässig jäten und Boden lockern.
  • Wildlinge und hartnäckige Unkräuter sorgfältig entfernen.
  • Pflanzenflächen mulchen (Rasenabschnitt oder Hackholz – vermindert das Aufkommen von Unkraut und die Verdunstung der Bodenfeuchtigkeit).
  • Kletterpflanzen hochbinden.
  • Währen längerer Trockenperioden wässern.
  • Nach Bedarf Pflanzenschutz ausbringen.
  • Wir bringen Ihren Garten in Schuss! Gerne erledigen wir für Sie Arbeiten wie z.B. Plattenbeläge säubern, Gartenwege mit Hochdruckreiniger abspritzen, Brunnen säubern etc.
  • Gartenumänderungen frühzeitig planen – rufen Sie uns an!

 

Gartenteiche

  • Neue Gartenteiche jetzt planen und ausführen.
  • Laub und Schlamm unbedingt absaugen.
  • Bei Bedarf Wasser nachfüllen.
  • Wir bieten einen Reinigungsservice mit unserem speziellen Teichsauger an.

 

Downloads

Fragen zum Gartenunterhalt, Rosen, Rasen, etc.? Beachten Sie unsere Merkblätter!

Kontaktieren Sie uns